top of page

Acryl auf Leinwand

20 x 20 cm

2024

 

Magnolie, der nostalgische Zufluchtsort unserer Familientreffen, wo Ihre ausgedehnten Zweige unter Ihrem üppigen grünen Blätterdach einen wohligen Schatten spendeten. Ich erinnere mich an die Momente, als wir uns zu besonderen Anlässen trafen und von der süßen Umarmung Ihrer Blüten umgeben waren, die Mitte März bis Anfang April blühten. Dennoch frage ich mich: Hat dieser Rhythmus jedes Jahr Bestand gehabt, oder haben sich die Jahreszeiten und Zeiten verschoben und so den Rhythmus Ihrer Blumensymphonie verändert?

 

Ihre duftende Essenz hing einst in der Luft, ein zeitloser Duft, der in unseren Erinnerungen widerhallte. Aber jetzt denke ich darüber nach, ist es sanft in der Ferne verschwunden und zu einem Flüstern der Vergangenheit geworden? Wie sehne ich mich nach dem Anblick deiner majestätischen Blüten und nach den Tagen unserer Kindheit, als wir auf deine kräftigen Äste kletterten und uns in unserer jugendlichen Unschuld unbesiegbar fühlten.

 

Wohin hast du dich zurückgezogen, liebe Magnolia? Hat der Wind der Zeit Ihren Abschied veranlasst und ein neues Kapitel im Buch der Natur eingeläutet? Während ich unter deinen fehlenden Ästen stehe, frage ich mich, ob es Zeit ist, Abschied zu nehmen, oder ob du dich lediglich auf einen neuen Auftritt vorbereitest.

Magnolia

CHF 150.00Preis

    Sie können auch mögen